Brustverkleinerung – wenn die Brust zur Last wird

Wann ist eine Brustverkleinerung sinnvoll?

Neben den rein ästhetischen Aspekten spielen auch häufig funktionelle Gründe wie Rücken- und Nackenschmerzen, oder auch einschneidende BH-Träger eine wichtige Rolle für den Wunsch nach einer Brustverkleinerung.

Technik

Wir verwenden eine Technik zur Brustverkleinerung, die neben einer ästhetischen Form der Brust mit einer schönen weiblichen Projektion des Brustprofiles auf eine maximale Sicherheit bezüglich der Durchblutung und der Sensibilität des Brustwarzenkomplexes und des Nippels ausgerichtet ist. Narben entstehen um den Brustwarzenhof und von hier aus nach unten zur Unterbrustfalte. Bei einer deutlich zu großen Brust kommt eine Narbe im Bereich der Unterbrustfalte hinzu. Die vielen Formvarianten und die hohe Bedeutung der Brust für die weibliche Identität erfordern eine exakte Operationsplanung.

Individuelle Therapiekonzepte

Mit unserer langjährigen Erfahrung und der von Dr. Ryssel eigenen Weiterentwicklungen von Operationstechniken können wir Ihnen im Bereich der Brustverkleinerung modernste Operationstechniken anbieten, die für eine maximale Sicherheit und ein ästhetisches Ergebnis sorgen. Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung und den Weiterentwicklungen durch Herrn Dr. Ryssel im Bereich der Brustverkleinerung, um Ihren Wunsch nach einer schönen und wohlgeformten Brust zu erreichen.

Dr. Ryssel gilt als absoluter Spezialist auf dem Gebiet der Brustchirurgie. Seit vielen Jahren wendet er die neuesten und schonensten Verfahren in der Brustchirurgie an. Nicht nur bei der Brustverkleinerung, sondern auch bei der Bruststraffung, Brustvergrößerung und auch bei der Brustrekonstruktion kommen hier High-Tech-Verfahren zum Einsatz.

H. Ryssel et al.: Medial pedicled septum based Mammaplasty. Aesthetic Plastic Surgery

H. Ryssel et al.: Axilläre Mammaaugmentation mit dem Brustdissektor nach Solz, Okt. 2003. Jahrestagung der VDPC/VDÄPC, Freiburg

H. Ryssel et al.: Axilläre Mammaaugmentation – Tipps und Tricks. Juni 2004. Aesthetic Circle, Düsseldorf 2007

H. Ryssel et al.: Technik der axillären Mammaaugmentation. September. 2004. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Senologie, Freiburg

H. Ryssel et al.: Axilläre Mammaaugmentation – Tipps und Tricks. September 2004. Jahrestagung der GÄCD, München

H. Ryssel et al.: Medial gestielte Mammreduktion basierend auf dem horizontalen Septum nach Würinger, Mai 2010, DGCH Berlin

Kontakt

Praxis Dr. Ryssel

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie


Augusta Anlage 7-11 (3.OG)

68165 Mannheim

Telefon: +49 (0621) 12 50 64 90

E-Mail: info@dr-ryssel.de

Web: www.plastische-chirurgie-dr-ryssel.de

Top